Startseite/Allgemein/Vorlesetag in Oeventrop

Vorlesetag in Oeventrop

Der Bundesweite Vorlesetag ist eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Jedes Jahr am dritten Freitag im November begeistert der Bundesweite Vorlesetag mittlerweile mehr als 80.000 Vorleserinnen und Vorleser sowie Millionen Zuhörer. So auch in Oeventrop. Seit vielen Jahren bleibt bei unseren Schülerinnen und Schülern an diesem Tag der Tornister zu Hause. Sie dürfen sich im Vorfeld aus einer Vielzahl an Büchern zwei aussuchen, aus denen ihnen vorgelesen wird. In diesem Jahr stand der „große“ Vorlesetag auf dem Stundenplan – nicht nur in der Schule wurde vorgelesen, sondern auch an vielen Orten in Oeventrop:  zu Hause im Wohnzimmer, beim Zahnarzt, im Tresorraum der Bank, auf dem Segelflugplatz, im Musikraum der ehemaligen Hauptschule oder in der Arztpraxis. Sogar Polizei und Feuerwehr lasen in ihren Autos auf unserem Schulhof vor. Am Ende des Tages kamen die Kinder zurück in ihre Klassen und erzählten begeistert, von den Geschichten, die sie gehört hatten. Gut, dass wir unsere Leseburg haben, wo alle Bücher auch  noch einmal für zu Hause zum Nachlesen oder Vorlesen bereit stehen.
Unser Dank gilt allen Vorleserinnen und Vorlesern sowie den Müttern, die uns beim „Transport“ und beim „Knipsen“ unterstützt haben!

Fotos von diesem tollen Tag gibt’s in der Galerie!

Published On: 21. November 2014By Categories: Allgemein

Anstehende Veranstaltungen

Archiv