Startseite/Allgemein/Drachen, Monster, Pinguine, ein kleiner König und jede Menge Wörter

Drachen, Monster, Pinguine, ein kleiner König und jede Menge Wörter

Trotz Corona konnte auch in der Villa Kunterbunt am Freitag, 20.11.2020, der bundesweite Vorlesetag stattfinden. Da Wörter zum Glück nichts kosten (ganz im Gegensatz zum Buch der Klasse 3a: Die Wörterfabrik), konnte man heute beim genauen Hinhören einen Pinguin mit Sprachfehler durch die Gänge watscheln hören (Jahrgang 2: Der Ginpuin), einen kitzeligen Drachen (Der schwarze Nebel) durch die 3b fliegen sehen oder ein grünes Monster beim Stapfen durch die Räume der 1b beobachten (Das kleine wir). Die 1c berichtete, dass sich sogar ein König in ihren Räumen aufgehalten hat (Der kleine König)! Wem heute ein Socken fehlte, könnte ihn vielleicht in der Waschmaschine der 1a finden (Flusi, das Sockenmonster). In den Klassenräumen der vierten Jahrgänge konnte man neben einer blauen Ozeanschnecke einen Blaureiher erstarren sehen (Die blaue Stunde).

Published On: 23. November 2020By Categories: Allgemein

Anstehende Veranstaltungen

Archiv