Startseite/Buchempfehlung

Buchempfehlung

Die Klasse 1a empfiehlt das Buch „Die Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte“

Wir, die Klasse 1a, haben im Deutschunterricht das Bilderbuch „Die Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte“ von Martin Baltscheit gelesen. In dem Buch geht es um einen Löwen, der nicht schreiben, aber dafür brüllen und Zähne zeigen kann. Er trifft eine schöne Löwin und möchte ihr einen Brief schreiben. Da nicht schreiben kann, bittet er viele Tiere, einen Brief in seinem Namen an die Löwin zu schreiben. Vor lauter Wut brüllt er laut, was er der Löwin schreiben möchte. Die Löwin hört den Löwen brüllen und bringt ihm das Schreiben bei.
Wir fanden das Buch lustig und toll. Am besten gefallen hat uns die Stelle im Buch, in der die Löwin den Löwen mitnimmt, mit ihm zusammen unter einem Baum liegt und ihm das Schreiben beibringt. Denn zusammen macht das Lernen viel mehr Spaß.

Wir empfehlen das Buch anderen Kindern, weil es ein lustiges Buch ist und das Lesen Spaß gemacht hat. Es war spannend zu erfahren, ob der Löwe das Schreiben lernt. Ihr findet das Buch auch in unserer Leseburg.

25.03